Die Schule von Dik Trom

Die ersten Abenteuer des frechen, dicken Jungens Dik Trom wurden an diesem Ort geschrieben. Geistiger Vater des Helden aus der berühmten Kinderbuchreihe, C. Joh. Kieviet, war Schulleiter in dem Bauerndorf Etersheim. In dieser Schule gab es nur eine einzige Schulklasse, die Kinder aber boten ihm ausreichend Inspiration für alle Streiche, die Dik Trom den Dorfbewohnern spielte. www.hetschooltjevandiktrom.nl

Das schön restaurierte Gebäude der Dorfschule mit nur einer Klasse und einer Lehrerwohnung steht unter Denkmalschutz und kann von außen und innen besichtigt werden. In dem ehemaligen Schulgebäude befindet sich auch das Kinderbuchmuseum, in dem sich das Meiste  um den Autor und die Entstehungsgeschichte von Dik Trom dreht.

Entdecken Sie, wie Kinder vor hundert Jahren von Johan Kieviet unterrichtet wurden. Schreiben Sie mit einem Füllfederhalter eine Dik Trom-Postkarte. Schauen Sie sich die Kleidung in der Umkleide-Kiste an, lauschen Sie den Geschichten und erzählen Sie Ihre eigene!