Theetuinen-Route Waterland ('Teegarten-Route')

Wir haben für Sie eine schöne Radtour durch Laag Holland ? Waterland anhand des Radknotenpunktesystems zusammengestellt. Unterwegs können Sie bei verschiedenen Teegärten eine Pause einlegen und dort hausgemachten Kuchen oder frisch belegte Brötchen essen und dazu zum Beispiel frisch gepressten Fruchtsaft trinken. Essen Sie gerne gut und fahren Sie gerne Rad durch schöne Landschaft? Dann ist die Teegarten-Route sehr zu empfehlen. Die Route ist 37,7 Kilometer lang und unter www.route.nl detailliert beschrieben.

Wenn Sie mit dem Auto kommen und Räder dabei haben, können Sie die Radtour am Parkplatz des Touristen-Infomationspunktes (TOP) in der Nähe des Radknotenpunktes 53 beginnen. Sie radeln zunächst durch die idyllische Landschaft in Richtung Holysloot. Einmal dort angekommen, können Sie bei Het Schoolhuis eine Pause einlegen. Obwohl dieses ehemalige Wohnhaus des Dorfmeisters aus dem Jahre 1875 offiziell nicht als 'Teehaus' bezeichnet wird, kann man es sich hier durchaus gemütlich machen. Setzen Sie sich draußen auf eine der Terrassen, wo Sie einen schönen Blick auf den IJsselmeerdeich haben.

Mit der kleinen Fähre, die zwischen 9.30 und 17.00 Uhr verkehrt, verlassen Sie das malerische kleine Dorf. Die Fähre fährt ab Mitte April bis Juni und im September jeweils samstags und sonntags. Im Juli und August fährt die Fähre täglich. Nach einer Stunde auf dem Rad (ab dem Startpunkt) sehen Sie vor sich den Teegarten Overleek. Schilf, das sich sanft im Wind wiegt, zwitschernde Vögel und ein schöner Blick über die weite Landschaft. Hier können Sie Mittagspause machen und köstliche regionale Produkte wie etwa Brie aus Ransdorp und Sauerteigbrot des Vlaamsch Broodhuys probieren. Es werden hier auch Elektroboote verliehen, mit denen man gemächlich durch die malerischen Kanäle fahren kann.

Am Rand des Ortszentrums von Monnickendam befindet sich 't Weeshuis (das ehemalige Waisenhaus). Setzen Sie sich in den Garten dieses Gebäudes aus dem 16. Jahrhunderts und genießen Sie das schöne Ambiente! Das ehemalige Waisenhaus war im 18. und 19. Jahrhundert das Zuhause von vielen Kindern. Heute befindet sich in diesem denkmalgeschützten Gebäude ein Café, in dem Tee, Kaffee, hausgemachter Apfelkuchen und frisch zubereitete Sandwiches angeboten werden. Was das 't Weeshuis jedoch einzigartig macht, ist die Tatsache, dass hier Menschen mit (geistiger) Behinderung unter professioneller Begleitung arbeiten können.

Sehnen Sie sich nach einem Tag auf dem Fahrrad nach einem Ende? Das trifft sich gut, denn der Teegarten und das Teehaus 't Einde (das Ende) in Zuiderwoude laden zu einer entspannten Pause ein. Hier finden Sie eine wahre Oase der Ruhe, in der Sie auf drei Seiten freie Sicht auf die tiefgrüne Weidelandschaft haben. Alles ist hier hausgemacht ? und das schmeckt man auch!
Möchten Sie mehr erfahren? Besuchen Sie die Websites der Teegärten unter:?
www.schoolhuisholysloot.nl
www.theetuinoverleek.nl?
www.weeshuismonnickendam.nl
www.ttuin.nl

Wissenswertes

Umzug/Route
  • Route eingeben: Natur Route
  • Route Eigenschaften: Radewege-Knotenpunktroute

Teilen

Contact

Theetuinen-Route Waterland ('Teegarten-Route')

Telefonnummer informationen: 0299 820 046