Im Scheinwerferlicht

Wohnhäusern, alten Kleinfabriken und historischen Orten führen. Schon kurz nach der Trockenlegung des Beemsters stellte sich heraus, dass die Erde durch unzureichende Entwässerungsmöglichkeiten und das Sich-Setzen der Torfkörper zu feucht für den Ackerbau war. Daher wurde der Beemster-Polder zu einem grünen Weidegebiet, wo Vieh gehalten und Milchprodukte produziert und an die Städte wurden. Der Beemsterkäse ist schon seit Jahrhunderten ein Begriff!

Die Viehhaltung machte im Laufe der Jahrhunderte gute und schlechte Zeiten durch. Bei drei Ausbrüchen der Rinderpest im 18. Jahrhundert starben fast zwei Drittel des Viehbestandes. Es gab jedoch auch gute Zeiten, wie etwa im dritten Viertel des 19. Jahrhunderts. In dieser Zeit wurden zahlreiche Bauernhöfe mit Pyramidendächern gebaut oder wieder errichtet und das Holz an den Fassaden dekorativ verziert.

Nach der Trockenlegung des Beemsters im Jahre 1612 wurden Landsitze mit wunderschönen Gärten für die Sommerfrische gebaut. In diese Ruheoasen zogen sich reiche Kaufleute im Sommer vor der Hitze und dem Geruch in den Städten zurück. Vor allem im Süden des Polders, am Volger- und Zuiderweg, entstanden wunderschöne Landsitze. Aufgrund des Konjunkturabschwungs und dem zunehmend veränderten geschmacklichen Vorstellungen der gesellschaftlichen Elite wurden jedoch die meisten dieser herrschaftlichen Anwesen um 1800 entweder verkauft oder dem Erdboden gleich gemacht. Daher sieht man davon heute leider nicht mehr viel ...

Aber die historischen Bauernhöfe mit ihren außergewöhnlichen pyramidenförmigen Dächern, die hübschen Wohnhäuser, die alten Kleinfabriken und die historischen Dörfer sind dennoch sehr sehenswert. Wir haben deshalb 40 besondere Orte für Sie ausgewählt! An jedem dieser Orte lesen Sie eine Geschichte: Wie sah es hier einst aus, was für Gebäude haben hier gestanden? Wurden hier Fabriken abgerissen oder zu Wohnhäusern umgebaut? Eine spannende Entdeckungstour durch das Gestern und Heute im Beemster.

Wissenswertes

Umzug/Route
  • Beschildert: Ja
  • Route eingeben: Freizeitgestaltung
  • Strecke Hindernisse: An der Straße, Ebene, Frei liegender (Rad-)Weg

Teilen

Contact

Im Scheinwerferlicht

Email informationen: info@bezoekerscentrumbeemster.­nl