Post- und Telegrafenamt, später Sekretariat

1916 wurde in Middenbeemster ein modernes Postamt nach einem Entwurf des Architekten J. Molenaar Jr. gebaut. Schon 1923 erhielt es jedoch eine andere Funktion und wurde zum Gemeindesekretariat.

Auf dem großen Briefkasten wurde das Wort 'Briefkasten' (Brievenbus) in 'Gemeindesekretariat' (Gemeente-secretarie) umgeändert, wie es heute noch dort zu lesen ist. 1993 wurde das Gemeindesekretariat geschlossen, und die Angestellten arbeiten seither im Gemeindehaus an der Rijn Middelburgstraat 1. Heute wird es als Wohnhaus und Bürogebäude genutzt. 

Teilen

Contact

Post- und Telegrafenamt, später Sekretariat
Leeghwaterstraat 9
1462 JD MIDDENBEEMSTER